Von Helden und anderen skurrilen Gestalten

Um es vorweg zu schicken: Ich bin der oben rechts im Bild*. Ich bin Zauberer und Feuerkünstler a. D. – das “a. D.” steht weder für “außer Dienst” noch für “auf Drogenentzug”. Es steht für “auf Durchreise” oder für “am Denken”. Ich habe eine kreative Auszeit gebraucht – keine Auszeit VOM Kreativsein, eine Auszeit ZUM Kreativsein. Und ein Ergebnis ist dieser Blog…

Was kannst du hier erwarten?

Um es vorweg zu schicken – ich habe fast immer regional (“im Südweschden”) gearbeitet und keine bekannten Stars getroffen. (Oder kennt jemand noch Heike Henkel?) Dafür bin ich umso skurrileren No-Name-Alltagshelden vor und hinter der Bühne begegnet. Das waren lustige Begegnungen, es entstanden irrwitzige Situationen und diese leben als verblassende Erinnerungen tief in meinem Denkkasten weiter. Zu schade, sie dort ganz verblassen zu lassen!

Ich möchte dir also von diesen Erlebnissen berichten. Vielleicht hast du ja ähnliches erlebt. Dann schreib mir gerne – in die Kommentare, auf Facebook, Instagram, per Email oder per Postkutsche.

*Den oben links hätte ich ja gern zum Instagram Star gemacht – aber ich hab keine Ahnung, wie das geht.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.